Als Eigenheimbesitzer beschäftigt man sich ständig mit dem Thema Unterhalt und Werterhalt durch Renovation und Umbau. Diese laufende Instandhaltung kann ganz schön viel Zeit, Geld und Nerven kosten! Gerade auch als neuer Hausbesitzer scheint die To-Do-Liste endlos zu sein – schliesslich hat man als Hausbesitzer nicht nur die Rolle des Bewohners, sondern auch die des Investors. Dank neuen Technologien bieten sich jedoch auch neue Möglichkeiten, die Aufgaben rund ums Haus proaktiv und interaktiv anzugehen. Ein Gastbeitrag von Houzy.ch

Was uns beim Auto längst lieb geworden ist – eine proaktive Zustellung relevanter Autodaten, auftretender Fehler und anstehender Wartungen – wird dem Schweizer Eigenheimbesitzer bis dato noch weitgehend vorenthalten. Houzy will dies ändern und macht die Digitalisierung rund ums Eigenheim mit einer einfachen, umfassenden Plattform für private Hauskäufer und Hausbesitzer zugänglich.

Wie kann Houzy Ihnen helfen?

Die unabhängige Plattform Houzy bietet Ihnen eine Vielzahl an smarten Funktionen, um das Managen Ihres Eigenheims so einfach wie möglich zu gestalten. Mit Hilfe der von Immobilienexperten mitentwickelten Tools können Sie Ihr Haus oder Wunschobjekt online auf versteckte Kosten überprüfen und den Sanierungsbedarf der nächsten 10 Jahre abklären. Experten-basierte Informationen werden Ihnen so auf einfache Weise zugänglich gemacht. Zudem können Sie alle Ihre Aufgaben, Geräte sowie Dokumente digital an einem Ort managen – kostenlos und mit wenigen Klicks.

Kennen Sie den Zustand Ihres Hauses?

Obwohl Transparenz beim Haus eine Grundvoraussetzung sein sollte, überwiegt oft die Unsicherheit über den Zustand der Immobilie. Der intelligente HouzyCheck schafft hier Abhilfe. Er prüft den Sanierungsbedarf eines Hauses – für Sie als Besitzer oder Käufer. Die relevanten Daten werden in wenigen Schritten digital erfasst, der Zustand analysiert und grafisch aufbereitet. So erkennen Sie nicht nur die nächsten Sanierungszeitpunkte auf einen Blick, sondern erhalten auch gleich eine erste Kostenschätzung dazu. So kann der Werterhalt der Immobilie optimal geplant und anstehende Sanierungen in der logischen Reihenfolge angegangen werden.

Sie wollen Geld, Zeit und Nerven sparen?

Wissen Sie, wann die Fassade gereinigt werden muss, die Dichtungen ersetzt werden sollten und wie Sie sich auf die erste Frostnacht ideal vorbereiten? Bei solchen Aufgaben handelt man oft reaktiv, was zu unnötig hohen Kosten führen kann. Houzy bietet Ihnen mit Hilfe Ihrer Haus-Daten eine intelligente To-Do-Liste, die Sie regelmässig über Ihre anstehenden Aufgaben informiert und Ihnen aufzeigt, welche Arbeiten Sie spielerisch leicht selber erledigen können. Und wenn Sie doch Hilfe benötigen, können ausgewählte Handwerker-Kontakte aus Ihrer Region mit einem einfachen Klick kontaktiert werden.

Wieviel ist Ihr Haus wert?

Um den Marktwert des eigenen Hauses grob abzuschätzen sind nur wenige Angaben bei Houzy nötig. Danach erhalten Sie umgehend eine expertenbasierte, kostenlose Datenanalyse.

Sie wünschen sich alles digital an einem Ort?

Kein Problem. Mit Houzy können Sie auch Ihre Geräte und Dokumente rund ums Haus ganz einfach erfassen. So haben Sie alle wichtigen Unterlagen immer digital griffbereit. Lästiges Lochen, Ablegen und Suchen adé.

 

Houzy ist Ihr digitaler Haushelfer und vereinfacht Ihr Leben als Hausbesitzer. Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie Houzy kostenlos aus!