1. Allgemeines
  2. Umgang mit Personendaten durch newhome
  3. Umgang mit Personendaten mit Dritten
  4. Einsatz von Cookies und Tracking-Systeme
  5. Auskunftsrecht und Löschung
  6. Änderungen der Datenschutzerklärungen
  7. Zustimmung

 

1. Allgemeines

Die newhome.ch AG (nachfolgend newhome) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Dieses Dokument regelt die Speicherung, die Verarbeitung und die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten bezüglich der Immobilienplattform newhome.ch im Lichte der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von newhome. Diese Bestimmungen gelten für alle Dienste, welche von der newhome angeboten werden. Solche Dienste können dabei insbesondere auch Homepages als auch mobile Anwendungen (Apps) sein. Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die newhome sofern Leistungen von Dritten in Anspruch genommen werden, gelten ausschliesslich die Datenschutzbestimmungen dieser Dritten.

Akzeptiert der Inserent/Nutzer die AGB mit der Abgabe seiner Willenserklärung (seines Akzepts derselbigen) durch das Anklicken des entsprechenden Icons (was durch ein erscheinendes Häkchen bestätigt wird) werden diese Datenschutzbestimmungen als integrierender Bestandteil der AGB ebenfalls Vertragsinhalt.

Definitionen:

Personendaten: Daten und Informationen die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Für eine einschlägige und rechtmässige Definition wird an dieser Stelle auf Art. 3 lit. a und c des DSG (Schweizerisches Bundesgesetz über den Datenschutz) verwiesen.

Diese Datenschutzbestimmungen sind auf der Plattform newhome.ch unter dem Menüpunkt „Rechtliches“ publiziert und können vom Nutzer im PDF-Format heruntergeladen werden.

Sollte der Inserent/Nutzer von newhome.ch mit den nachfolgenden Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden sein, ist dieser angehalten, die Webseite umgehend zu verlassen.
Bei Fragen oder Anregungen zu diesen Datenschutzbestimmungen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

1.1  Grundsatz

newhome untersteht dem DSG und verpflichtet sich, in diesem Zusammenhang sowohl die Privatsphäre seiner Inserenten/Nutzer zu schützen, wie auch deren persönlichen Daten (nachfolgend Personendaten) gemäss den Bestimmungen des DSG zu behandeln.

Die newhome:

  • verpflichtet sich, bei der Bearbeitung von Personendaten die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten;
  • bearbeitet die Personendaten nach Treu und Glauben unter Anwendung des Verhältnismässigkeitsprinzips und holt, sofern erforderlich, die Einwilligung der betroffenen Inserenten/Nutzer ein;
  • stellt sicher, dass Personendaten nur zu dem Zweck bearbeitet werden, der bei der Beschaffung angegeben wurde;
  • verwendet die persönlichen Daten zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und Gewährleistung einer hohen Dienstleistungsqualität;
  • will die Kundenbeziehungen entwickeln und pflegen;
  • stellt die Richtigkeit der Daten sicher (Datenrichtigkeit);
  • stellt den Schutz der Daten sicher (Datensicherheit);
  • gibt den Grund und den Zweck für die Beschaffung und Bearbeitung der Daten an.

Obschon sich die newhome an die Bestimmungen des DSG hält, kann sie die Vertraulichkeit, Integrität, Authentizität und Verfügbarkeit von Personendaten nicht umfassend garantieren. Der Inserent/Nutzer nimmt hierbei zur Kenntnis, dass Personendaten, die auf der Onlineplattform offengelegt sind (zum Zweck der Kontaktanfrage) auch in Staaten abrufbar sind, in denen eine Gesetzgebung fehlt, die einen angemessenen Datenschutz gewährleistet und auch von Suchmaschinen registriert und bei entsprechender Recherche wiedergegeben werden.

2. Umgang mit Personendaten durch newhome

Der Inserent/Nutzer nimmt den nachfolgend beschriebenen Umgang der newhome mit Personendaten zur Kenntnis und erklärt sich durch die Nutzung dieser Webseite mit der beschriebenen Art und Weise und dem benannten Zweck einverstanden.

2.1  Erhebung

Zur Erbringung der Dienstleistung und um die Online-Immobilienplattform für den Inserent/Nutzer bestmöglich zu optimieren, werden aus Sicht von newhome an verschiedensten Stellen der Webseite Daten erhoben. Darunter fallen insbesondere folgende notwendige Personendaten an:

  • Login (Benutzername und Passwort), Anrede, Name, Vorname, Adresse (Strasse, PLZ, Ort und Land), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Sprache, Verwendungszweck.

2.2  Speicherung

Die Speicherung erfolgt auf einer gesicherten Datenbankumgebung in der Schweiz.

2.3  Sicherung

Dem Schutz vor fremden Zugriff misst newhome einen hohen Stellenwert zu. Zur Erhöhung der Datensicherheit:

  • verwendet newhome wo nötig übliche Verschlüsselungstechniken (z.B. SSL),
  • überprüft newhome die Praktiken zur Erhebung, Speicherung, Verwendung und Bearbeitung einschliesslich der physischen Sicherheitsmassnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Systeme,
  • beschränkt newhome den Zugriff betreffend den Personendaten auf Mitarbeiter und Auftragnehmer von newhome, die die Daten zwingend kennen müssen, um die Daten für newhome zum angegebenen Zweck zu verarbeiten und die strengen Vertraulichkeitsverpflichtungen unterworfen sind.

Das Hosting von newhome.ch erfolgt in der Schweiz.

Für die sichere Einlieferung und Sicherstellung, dass die Personendaten nicht durch Dritte abgehört, mitgeschnitten oder zwischen dem Inserenten/Nutzer und newhome gestohlen oder anderweitig zugänglich gemacht werden, ist allein der Inserent/Nutzer verantwortlich.

2.4  Verwendung

2.4.1  Registrierter Nutzer/Inserent

Auf die bei der Registrierung erfassten Personendaten erhält nebst newhome auch die vom registrierten Inserent/Nutzer gemäss seiner Willenserklärung ausdrücklich ausgewählte, für ihn zuständige Kantonalbank Zugriff.

Der Inserent/Nutzer erteilt seine Zustimmung, dass newhome sowie die vom registrierten Inserent/Nutzer für sich zuständig erklärte Kantonalbank, die vom betroffenen Inserenten/Nutzer eingegebenen Personendaten, intern für eigene Marketingzwecke verwenden können. Diese Personendaten werden zur Erbringung der Dienstleistungen von newhome sowie deren Verbesserung eingesetzt und können bei der jeweiligen, vom registrierten Inserenten/Nutzer für ihn zuständig erklärten Kantonalbank ebenfalls zur kommerziellen Nutzung eingesetzt werden. Im Rahmen dieser kommerziellen Nutzung ist es der vom registrierten Inserent/Nutzer für sich zuständig erklärten Kantonalbank erlaubt, den jeweiligen Inserenten/Nutzer zu kontaktieren.

2.4.2  Nicht-registrierter Nutzer

Die Personendaten, welche ein nicht-registrierter Nutzer mittels des Kontaktformulars eines Inserates übermittelt, werden von newhome direkt an den jeweiligen Inserenten weitergegeben. Der Nutzer erteilt seine Zustimmung, dass die newhome die dieser durch dieses Kontaktformular bekannt werdenden Personendaten speichern und auswerten sowie diese Daten auch an die ihr angeschlossenen Kantonalbanken weitergeben darf.

2.4.3  Erfasste Personendaten

Folgende Personendaten werden an dieser Stelle erhoben:

  • Allgemein: Kontaktdatum
  • nicht-registrierter Nutzer: sämtliche Angaben aus dem Kontaktformular, wie Firma, Anrede, Name, Vorname, Adresse (Strasse, PLZ, Ort), Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • registrierter Nutzer: sämtliche Angaben aus dem Kontaktformular, wie Firma, Anrede, Name, Vorname, Adresse (Strasse, PLZ, Ort), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Mitteilung und Betreff sowie der Inhalt der Inbox (des persönlichen Benutzerkontos, zwecks Eruierung allfälliger Straftaten)
  • Inserent: sämtliche Angaben aus dem Kontaktformular, wie Benutzername, Firma Name, Vorname, Adresse (Strasse, PLZ, Ort), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Webseite-URL. Inhalt der Inbox (des persönlichen Benutzerkontos, zwecks Eruierung allfälliger Straftaten)
  • zusätzlich je Inserent/Nutzer das Objekt: Immocode, Preis, Objektart, Adresse (Strasse, PLZ, Ort) sowie die Rechnungsformulare für allfällig bezogene, kostenpflichtige Services der newhome

Diese Personendaten werden zur Erbringung der Dienstleistungen von newhome sowie deren Verbesserung eingesetzt.

2.5  Bearbeitung

Der Inserent/Nutzer kann sein Benutzerprofil jederzeit berichtigen oder ändern. Das Benutzerprofil wird vom Inserenten/Nutzer bearbeitet. newhome sowie die vom registrierten Inserent/Nutzer für sich zuständig erklärte Kantonalbank behalten sich lediglich das Löschen von Profilen mit offensichtlich unwahren Angaben sowie das Zurücksetzen von Login-Informationen (z.B. Passwörtern) auf ausdrücklichen Wunsch des betroffenen Inserenten/Nutzers vor.

newhome behält sich aber vor, registrierte Inserenten/Nutzer, deren letztes Login vor mehr als 12 Monaten stattfand, auf inaktiv zu setzen und in der Folge die mit diesem Benutzerkonto zusammenhängenden Daten/Objekte zu löschen. Die betroffenen Inserenten/Nutzer müssen über diese Bereinigungen nicht informiert werden.

3. Umgang mit Personendaten mit Dritten

Die gesammelten bzw. gespeicherten Personendaten werden seitens newhome bzw. der für zuständig erklärten Kantonalbank weder verkauft, vermietet, verschenkt, veröffentlicht oder anderweitig Dritten zugänglich gemacht.

Davon ausgenommen sind:

  • für einen Zweck, der in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Motiv steht, für den die Personendaten ursprünglich erhoben wurden; z.B. Import und Export von Inseraten auf Partnerplattformen, oder anderweitige Dienstleistungen (Services) von Drittfirmen, genehmigt durch den betroffenen Inserenten/Nutzer.
  • bei Missbrauch der Dienstleistung.

newhome sowie die vom registrierten Inserenten/Nutzer für sich zuständig erklärte Kantonalbank geben ferner ohne Einwilligung des betroffenen Inserenten/Nutzers, keine Personendaten an Dritte weiter. Sie behalten sich aber das Recht vor, Angaben zu unerwünschten Inserenten/Nutzer an alle involvierten Kantonalbanken und an Partnerplattformen weiter zu geben.

3.1  Bei Missbrauch der Dienstleistung

newhome behält sich das Recht vor, bei Missbrauch der Dienstleistungen, insbesondere bei Verdacht auf eine strafbare Handlung oder infolge einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung, die Personendaten weiter zu geben. In diesem Zusammenhang können die Personendaten zwecks Abklärung des Sachverhalts ausgewertet und auf begründetes Begehren hin den zuständigen amtlichen Behörden oder den vom Missbrauch betroffenen Dritten weitergeleitet werden.

3.2 Übermittlung an weitere Dienstleister

Darüberhinaus erklärt sich der Inserent/Nutzer für damit einverstanden, dass newhome die vom Inserenten/Nutzer erhaltenen persönlichen Daten in folgendem Umfang an Dritte weiterleitet: an Zahlungsanbieter (z.B. Kreditkartenunternehmen, Banken, PayPal, Mobiltelefonanbieter), IT-Dienstleister (z.B. Rechenzentren, Hostprovider). Diese Dienstleister erhalten nur Zugang zu den persönlichen Daten der Inserenten/Nutzer, soweit dies zur Erfüllung ihrer diesbezüglichen Aufgaben notwendig ist.

3.3 Werbung, personalisierte Werbung

Bei der Nutzung der Dienste von newhome kann Werbung geschaltet werden. newhome kann auch personalisierte Werbung Dritter, deren Inhalt auf Informationen der Inserenten/Nutzer beruht, zeigen.

3.4 Ko-Registration

Die newhome gibt Inserenten/Nutzern die Möglichkeit, bei der Registrierung auch eine Registrierung bei Partnern von newhome vorzunehmen. Falls der Inserent/Nutzer eine solche Ko-Registrierung auswählt, wird newhome die in der Ko-Registrierung erwähnten persönlichen Daten an den Partner weitergeben, welcher Inhaber dieser Daten wird.

3.5 Links Drittanbieter

Die newhome.ch Homepage kann Links zu Angeboten Dritter Anbieter enthalten. newhome hat keinen Einfluss darauf, wie diese Anbieter mit den auf ihren eigenen Webseiten gesammelten Kundendaten umgehen. newhome ist nicht verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Drittanbieter.

4. Einsatz von Cookies und Tracking-Systeme

Der Inserent/Nutzer nimmt den nachfolgenden beschriebenen Einsatz von Cookies und Tracking-Systeme zur Kenntnis und erklärt sich durch die Nutzung dieser Webseite mit der beschriebenen Art und Weise und dem benannten Zweck einverstanden.

newhome nutzt:

  • einerseits Cookies für die Optimierung der Plattform und zur Ermittlung der Seitenaufrufe,
  • andererseits Tracking-Systeme zur Angebotsverbesserung.

newhome behält sich das Recht vor, gegebenenfalls andere Tracking-Systeme als die genannten einzusetzen und diese nachfolgend aufzuführen.

4.1  Einsatz von Cookies

Cookies sind anonymisierte Textdateien die auf dem Endgerät des einzelnen Nutzers gespeichert werden. Sie enthalten keine Personendaten.

Cookies werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • zu statistischen Zwecken.
  • für das automatische Login von registrierten Benutzern, sofern der Interessent/Nutzer dies bei der Anmeldung wünscht.
  • zur Einblendung von Inhalten und Werbung entsprechend den Interessen des Inserenten/Nutzers .

Der Inserent/Nutzer kann die Platzierung der Cookies in den Einstellungen seines jeweiligen Browsers verhindern. newhome weist in diesem Fall aber darauf hin, dass möglicherweise nicht sämtliche Funktionen der Plattform vollumfänglich dem Inserenten/Nutzer zur Verfügung stehen.

4.1.1  Third-Party-Cookies

Damit newhome ihren Inserenten/Nutzern eine kostenlose Plattform zu Verfügung stellen kann, ist sie unter anderem auf das Einblenden von Werbung angewiesen. newhome erlaubt es so, ausgewählten Partnern, auf der Webseite Werbung zu platzieren.

In diesem Zusammenhang, können durch das Anvisieren der Werbung seitens des Inserenten/Nutzers weitere Cookies (Third-Party-Cookies) auf dem Endgerät des letzteren platziert werden. Diese Platzierung kann ebenfalls in den Einstellungen des jeweiligen Browsers verhindert werden.

4.2  Einsatz von Tracking-Systeme

Zur Angebotsverbesserung erhebt newhome sogenannte Trackingdaten, die Auskunft über die Nutzung der Webseite geben. Trackingdaten enthalten keine Personendaten. Folgende Tracking-Systeme werden von newhome eingesetzt:

  • Google Analytics (den Webanalysedienst von Google Inc.).
  • NET-Metrix (den Webanalysedienst der Werbemittelforschung WEMF Schweiz AG).

Durch den Einsatz solcher Tracking-Systeme werden von den obigen Anbietern ebenfalls Cookies verwendet. Die Übertragung und Speicherung der erzeugten Informationen über das Verhalten und die Nutzung von newhome (einschliesslich der IP-Adressen des Inserenten/Nutzers) geschieht auf einem zentralen Server der Anbieter (für Google Analytics in den USA; für NET-Metrix in Deutschland durch die Firma Spring Gmbh). Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der genannten Webanalysedienste verarbeiten. In keinem Fall wird die IP-Adresse des Inserenten/Nutzers mit anderen Daten dieser Webanalysedienste in Verbindung gebracht.

Trackingdaten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Zur statistischen Zwecken.
  • Um Reports über die Aktivitäten von newhome.ch zusammenzustellen.
  • Um weitere Dienste zu erbringen, unter anderem die Analyse von Einzelereignisse auf das bestehende Webangebot.

Der Inserent/Nutzer kann die Platzierung der Cookies in den Einstellungen seines jeweiligen Browsers verhindern. newhome weist in diesem Fall aber darauf hin, dass möglicherweise nicht sämtliche Funktionen der Plattform vollumfänglich dem Nutzer/Inserenten zur Verfügung stehen.

5. Auskunftsrecht und Löschung

Der Inserent/Nutzer kann jederzeit Auskunft über die bei newhome vorhandenen persönlichen Daten des Inserenten/Nutzers und die Korrektur von fehlerhaften Daten sowie die Beendigung der Sammlung seiner persönlichen Daten bzw. deren Löschung verlangen. Vorbehalten bleiben rechtliche Bestimmungen und Anordnungen von staatlichen Behörden, z.B. Gerichte, die von newhome die Speicherung und die Bereithaltung dieser persönlichen Daten verlangen.

Auskunfts- und Löschungsbegehren sind per E-Mail an ‚info@newhome.ch’ oder schriftlich an die newhome.ch AG, Stauffacherstrasse 45, 8004 Zürich zu richten. newhome kann jederzeit bei Auskunfts- und Löschungsbegehren einen Identifikationsnachweis einverlangen.

6. Änderungen der Datenschutzerklärungen

Diese Datenschutzbestimmungen können sich ändern. newhome stellt dabei sicher, dass die Persönlichkeit der betroffenen Inserenten/Nutzer durch diese Änderungen nicht widerrechtlich verletzt wird bzw. dass Ihre Rechte nicht ohne die ausdrückliche Einwilligung der Inserenten/Nutzer eingeschränkt werden.

newhome verpflichtet sich ausserdem, Änderungen an den Datenschutzerklärungen umgehend auf ihrer Plattform zu veröffentlichen, um die Inserenten/Nutzer über die Änderungen in Kenntnis setzen zu können.

7. Zustimmung

Der Inserent/Nutzer von newhome.ch stimmt hiermit zu, dass die Kundendaten gemäss den vorgenannten Ausführungen erhoben und gespeichert und zu den genannten Zwecken verwendet werden dürfen.

Copyright by newhome.

Datenschutzbestimmungen vom 06.10.2017

​Download PDF